Umbau der Radlager auf Normlager

Die originalen Lager waren leider am Ende ihrer Lebensdauer angekommen. Da es die Buchsen mit 33mm Außendurchmesser nicht mehr gibt, habe ich mich für den Umbau auf Normlager entschieden. Hierbei werden Buchsen als Adapter von 33 auf 30 mm gedreht. Ich verwende das Lager 16101. Der Innendurchmesser von 12mm passt genau zur Achse. Als Verstärkung können 2 Lager nebeneinander eingesetzt werden.

 

Lediglich der Mitnehmer für den Tachoantrieb an der Hinterradnabe stelle eine Herausforderung dar. Dieser kann entweder aufgedreht werden oder auf die neue Buchse aufgepresst werden.