Triumph BDG 125 Baujahr 1950 aus Speyer

Uups, I did it again! Nach dem Verkauf der Puch war es doch zu leer in meiner Werkstatt. Nachschub musste her. Es wurde eine Triumpf BDG 125 mit stolzen 61.000 km. Die Kilometer zeigen sich nicht sehr gepflegten äußeren Zustand sondern verschlissenen Lagern und Dichtungen.

 

Das Fahrzeug war nur in der Region unterwegs und hat 3 Vorbesitzer. Einer davon hat sie wohl sehr gepflegt, was sich am sehr sauberen Motor etc. wiederspiegelt. 

 

Erste Diagnose:

  • Zündzeitpunkt passt nicht, ggf. Schwungrad mit Nocke auf der Welle verdreht?
  • Höhenspiel am Kolben. Pleuellager defekt?
  • Radlagerspiel, leider starke Laufspuren an den Laufbuchsen